Heilung von Körper & Geist mit Musik und Frequenzen

Wie man mit Musik und speziellen Frequenzen seinen Körper & Geist auf einfache und gesunde Weise dauerhaft heilen kann!

Die kalten Monate des Jahres stehen uns wieder bevor und schon jetzt kann man die ersten Erkältungen und den allgemeinen Stimmungsabfall deutlich mitbekommen. Wie bei allem bin ich auch wenn es zu Erkältungen kommt ein Fan davon, es erstmal auf natürliche Weise anzugehen und nicht gleich zu chemischen Mitteln zu greifen.

Auch mich hat es diesmal nicht ganz verschont. Durch Stillen und eine neue Schwangerschaft ist mein Immunsystem stark am Arbeiten und so konnte selbst ich die Erkältungen in der Familie nicht komplett abblocken. Welch besserer Zeitpunkt also, um einige meiner Hausmittelchen mit dir zu teilen, damit auch du dein Immunsystem stärken kannst und dich vor Erkältungen besser schützen oder heilen kannst.

Es wurde schon erforscht, dass gewisse Frequenzen, Töne und Klänge einen positiven Effekt auf unseren Geist und Körper haben. Selbst ich habe dies während meiner Studienzeit näher erforscht und bin auf überraschende Methoden gestoßen, wie man Musik und Frequenzen zu seinem Nutzen einsetzen kann. Ich gehe jetzt nicht im Detail darauf ein wie dies funktioniert, denn dazu gibt es viele Berichte online. Wichtig finde ich persönlich zu wissen, dass unser Körper aus über 70% Wasser bestehen soll und dass Frequenzen dies positiv oder negative beeinflussen können. Ein weitere Punkt ist, dass Gehrinwellen sich durch spezielle Frequenzen auch automatisch anpassen lassen und so genau die Frequenz annehmen können, die den Köper z.B. zur Selbstheilung anregt.

In dem Video oben habe ich die Solfeggio Frequenz 528 Hz und den Binaural Ton 10.5 Hz kombiniert. DIese beiden Frequenzen sollen eine ganz besonders kraftvolle heilende Wirkung besizten und können dich dadurch positiv unterstüzten eine Erkältung schneller wieder loszuwerden und dein Immunsystem dauerhaft zu stärken.

Am besten hörst du dir diese heilende Musik mit Kopfhörern an, damit du die beste Wirkung der Töne erzielen kannst!

Wenn du direkt loslegen möchtest dann kannst du dir hier die Musik und heilenden Frequenzen anhören und dich sofort entspannen und erholen. Du kannst diese Musik im Hintergrund hören, dazu meditieren oder einfach nur entspannen. Die beste Wirkung wird bei Binaural Tönen mit Kopfhörern erzielt und du solltest keiner anderen Aktivität wie z.B. Auto- oder Fahrradfahren dabei nachgehen, denn deine Gehrinwellen werden beeinflusst und deine Aufmerksamkeit kann dadurch reduziert werden. Sei also am Besten achtsam und konzentriere dich vollkommen auf deine Heilung, Gesundheit und merh und mehr Wohlbefinden. 🙂

 

 

Hier sind noch einige weitere Rituale oder Dinge die ich selber mache und empfehlen kann, um das Immunsystem noch mehr zu stärken:

  • Vitamin C – ich nehme täglich 1 bis 2 tausend mg Vitamin C ein, damit mein Körper sich effektiver regenerieren kann
  • Morgens trinke ich gerne ein heißes Glas Wasser mit Zitrone und etwas Moringa Pulver – dieses Pulver habe ich in Afrika kennengelernt, es ist sehr kraftvoll und kann das Immunsustem durch viele Vitamine, Mineralien und Antioxidanten wunderbar unterstützen. Klicke HIER für ein gutes Moringa Pulver
  • Meditation – ich meditiere und konzentriere mich dabei auf Heilung und Gesundheit, dazu eignen sich besonders weißes und grünes Licht als Visualisierung. Dazu sage ich mir positive Affirmationen wie z.B. Ich bin gesund, Ich bin geheilt, Jeden Tag, jede Minute, jede Sekunde geht es mir immer besser und besser….
  • Yoga – es gibt viele verschiedene Arten von Yoga. Zur Heilung und um das allgemeine Wohlbefinden zu stärken, genieße ich besonders eine Yin Yoga Sitzung. Viele Videos gibt es auf Youtube.
  • So wenig Zucker wie möglich – Zucker ist die wunderbare Nahrung für alles was wir nicht in unserem Körper wollen, daher ist es besonders ratsam Zucker während Erkältungen und anderen Krankheiten stark einzuschränken. Dafür kann man ja etwas mehr Obst essen, wenn man das Verlangen nach Süßem hat! 😉
  • Viel Wasser und Tee – ich trinke allgemein um die 3 Liter Wasser pro Tag, beim Stillen teilweise noch mehr. Umso mehr man gesunde Flüssigkeiten zu sich nimmt, umso schneller kann der Körper sich effektiv heilen.
  • Schlafen und Ausruhen – während der Nacht können sich Körper und Geist wieder mit neuer Energie volltanken und der Selbstheilungsprozess wird nicht gestört. Falls du Hilfe beim Ein- oder Durchschlafen brauchst, kannst du dir dazu meine Meditationen oder Musik auf Youtube anhören.

Das waren ein paar Tipps aus meinem Leben, sicher gibt es da noch viel mehr, aber jetzt ist es Zeit für mich, mich wieder etwas auszurihen und den restlichen Abend ganz gemütlich einklingen zu lassen.

Ich wünsche dir eine gesunde Herbst- und Winterzeit!

Mit viel Liebe & Dankbarkeit,

Deine Nina

There are 2 comments on this post

  1. Michaela Koblinger

    einfach herrlich deine Meditationen
    Alles Liebe
    Michi

    Reply
    1. Nina Beste

      Vielen Dank, liebe Michaela! Alles Liebe, Nina

      Reply

Leave your thought